LERNCOACHING  beim Rochusmarkt

Hilfe bei Legasthenie, Dyskalkulie und anderen Lernschwächen

Lernschwächen im Bereich Lesen, Schreiben oder Rechnen beeinträchtigen den Schulalltag eines Kindes/Teens oft erheblich. Nachhilfe und Üben bringen zumeist nicht den gewünschten Erfolg. Die Folge ist oft Frust und ein schwindendes Selbstwertgefühl.

Als Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin kenne ich die besonderen Probleme von Kindern mit Lernschwächen und unterstütze sie unter Einsatz modernster Lernmaterialien und Lernmethoden dabei, direkt an den Wurzeln ihrer Schwächen zu arbeiten.

Lerncoaching umfasst je nach individuellem Bedarf:

Lesetraining 
zur Verbesserung der Lesefertigkeit, der Lesegenauigkeit, der Lesegeschwindigkeit oder des Leseverständnisses. 

Rechtschreibtraining  anhand von Fehleranalysen und Förderplan (Training der Laut-Phonem-Zuordnung, Festigung der Rechtschreibregeln, Arbeit mit Wortbausteinen, Merkworttraining uvm.) 

Rechentraining zur Erarbeitung und Festigung eines Verständnisses für Zahlen und Mengen, Grundrechenoperationen und Rechenstrategien.

Training der Teilleistungen im Bereich der visuellen, auditiven, kinästhetischen Wahrnehmung bzw. Raumorientierung

Erarbeitung von typgerechten Lernformen

Konzentrationstraining zur Förderung des fokussierten Arbeitens (nach Marburg)

Entspannungstraining bei Stress vor oder während Prüfungssituationen 

Förderung der phonologischen Bewusstheit - einer Basisfertigkeit für den Schriftspracherwerb (Silben, Reime, Laute erkennen uvm.)

E-Mail
Anruf